Die NordicBet Casino Bewertung

So wirklich neu ist das NordicBet Casino nun wirklich nicht. Seit dem Jahr 2002 ist der Anbieter schon auf dem Gebiet der Sportwetten aktiv. Hinzu kam noch ein hochwertiges Online Casino, welches seither mit der gleichen kostenlosen Anmeldung genutzt werden kann. Direkt sichtbar ist auch die EU-Konzession aus Malta, die einen legalen Betrieb erlaubt. Was spricht also dagegen, sich die NordicBet Casino Erfahrungen genauer anzusehen?

Wir liefern dir hier den kompletten NordicBet Testbericht nach zwölf verschiedenen Kriterien. So hast du die Chance, dir vorab einen Eindruck von der Seite zu machen. Dass NordicBet seriös und sicher ist können wir an der Stelle schon verraten.

Der NordicBet Casino Spielpark

Wer das NordicBet Online Casino entdecken möchte, den zieht es natürlich direkt zu den Spielen. Dank der Zusammenarbeit mit guten Entwicklern konnten wir im Test hochwertige Games entdecken. Faszinierende 1.600 (!) Spielautomaten stehen in der Mitte des Angebots. Das liegt an Namen wie:

Insgesamt könnte die Vielfalt an NordicBet Casino Slots also kaum besser sein. Du kannst zum Beispiel bei Bonanza, Dream Zone, Fancy Fruits oder Golden Genie starten. Dauerbrenner wie Book of Dead oder Starburst gibt es natürlich auch zu entdecken. Mit ihrem schnellen Gameplay und den großen Gewinnen sind sie immer einen Blick wert.

Sogar die NordicBet Casino Jackpots haben jede Menge Qualität. Wer um Millionen spielen möchte, kann das bei Mega Fortune Dreams oder bei Mega Moolah machen. Auch die Jackpots von Wheel of Wishes und Hall of Gods haben ihren festen Platz. Ganz wichtig ist da natürlich der kleine Gewinnticker, der dir unter dem Spiel angezeigt wird. Daran siehst du, wie hoch die möglichen NordicBet Casino Gewinne aktuell wirklich sind.

Und sogar tägliche Jackpots stehen auf der Seite bereit. Sie sind der richtige Weg, um mit besonders hoher Wahrscheinlichkeit um den nächsten Gewinn zu spielen.

Das Live Casino überragt

Wer NordicBet Blackjack, Roulette oder Poker spielen möchte, der findet praktisch nur die gestreamten Live-Versionen. Dank ihrer hohen Qualität ist das aber gar nicht weiter schlimm. Die Games stammen alle von Evolution Gaming, dem führenden Anbieter überhaupt. So hast du die Chance, rund um die Uhr einen freien Platz an den Tischen zu finden. Insgesamt sind es fast 70 verschiedene Streams, die praktisch jeden Klassiker abdecken.

In unserem NordicBet Casino Test präsentierten sich die Dealerinnen stets Freundlich und hilfsbereit. Auch bei den Einsätzen gibt es keine Unklarheiten. Die Limits sind schon in der Vorschau eingetragen, sodass du direkt über die finanziellen Möglichkeiten informiert bist.

Fairer NordicBet Einsatz

Entscheidend für die Frage nach dem nächsten Gewinn ist wiederum der Echtgeld Einsatz. Jeder kann im NordicBet Casino kostenlos und ohne Anmeldung spielen. Denn passende Testversionen zu den Slots sind vorhanden. Alternativ gehen die Einsätze dann mit 0,02 Euro los. Anschließend lassen sich diese ganz erheblich steigern, bis schließlich der dreistellige Bereich erreicht ist. Im Live Casino wären an manchen Tischen sogar bis zu 30.000 Euro möglich. Aber wer sich das leisten kann, der muss auch nicht mehr spielen.

Jeder kann im NordicBet Casino kostenlos und ohne Anmeldung spielen. Denn passende Testversionen zu den Slots sind vorhanden.

Ebenfalls interessant ist der Blick auf die NordicBet Auszahlungsquote, die bei jedem Spiel verschieden ist. Gerade deshalb ist ein prüfender Blick in die Spielbeschreibung so wichtig, wo die genaue Quote steht. Gute Spielautomaten beginnen ab einem Wert von 96 Prozent – und davon gibt es einige auf der Seite. Bei den Klassikern dürft ihr als Spieler gerne noch etwas wählerischer sein. Schließlich sind bei den angebotenen Roulette-Versionen gerne mal 98 Prozent und mehr drin. Das hat auch einen zentralen Einfluss auf den langfristigen NordicBet Gewinn.

Wir prüfen die NordicBet Software

Dass die NordicBet Software nicht an einem Tag entstanden ist, wird bei einem Blick auf die Seite schnell deutlich. Alles befindet sich auf dem modernsten Stand und liefert einen positiven Eindruck. Noch nicht einmal ein NordicBet Download ist notwendig, um starten zu können. Vielmehr reicht es für Spieler aus, das Casino im Browser aufzurufen. Von dort aus laden die einzelnen Games dann in wenigen Sekunden. Auch farblich wurde alles perfekt aufeinander abgestimmt, was diesen Eindruck noch verstärkt.

Sehr zufrieden können wir übrigens auch mit dem mobilen Angebot sein. Das wirkt zunächst verwirrend, denn eine normale App ist nicht vorhanden. Dafür ist eine mobile Seite verfügbar, auf die NordicBet automatisch weiterleitet. Sobald du am Smartphone und Tablet starten möchtest, hast du diese angepasste Version gratis vor dir. Nach unserer NordicBet Erfahrung liefert sie wirklich alle wichtigen Spiele mit. Außerdem ist die Steuerung über den Touchscreen denkbar einfach. Selbst im Alltag kann sich das Online Casino damit sehen lassen.

Klassisch lizenziert auf Malta

Für ein positives NordicBet Review fehlt noch der Blick auf die Lizenz. Betreiber ist die BML Group Limited, ein bekannter Anbieter der Branche. Schon seit Jahren hat dieser seinen Hauptsitz auf Malta, weshalb dort auch die Regulierung stattfindet. Die Behörde stellte dem NordicBet Kasino eine Lizenz unter der Nummer MGA/CRP/108/2004 aus, die noch immer aktiv ist. Dabei verwendeten die Verantwortlichen Standards, wie sie in der gesamten EU gelten.

Nicht nur dieses Siegel verdeutlicht, dass viel für die Sicherheit der Spieler getan wird. Auch der Umgang mit der Prävention von Spielsucht ist gut geregelt. Spieler können ihren NordicBet Account freiwillig limitieren oder ganz sperren. Außerdem wird vorbildlich auf professionelle Hilfe und Unterstützung verwiesen. Damit geht es Online Casino sogar noch etwas über die gesetzlichen Vorgaben hinaus.

Über den NordicBet Casino Kundenservice

Ein ausführlicher Hilfe-Center steht zur Verfügung, falls der NordicBet Support in Anspruch genommen werden muss. Auf deutscher Sprache sind die Mitarbeiter immerhin von 11.00 bis 20.00 Uhr verfügbar. Das ist zwar kein 24/7-Service, deckt aber die wichtigsten Zeiten ab. Du hast vor allem mit dem Live Chat ein Mittel zum schnellen Austausch bei der Hand. Innerhalb von rund 30 Sekunden kümmern sich die Mitarbeiter um Anfragen. Falls du etwas mehr schreiben möchtest, empfehlen wir dir die NordicBet E-Mail. Dafür kannst du an die Adresse [email protected] schreiben.

Vorbildlich ist nach unseren NordicBet Erfahrungen auch der Rückrufservice. Welches Casino kann das heute schon noch aufbieten? Innerhalb von 15 bis 60 Minuten erhältst du einen Rückruf, der für dich als Empfänger natürlich kostenlos ist. Wer sich außerdem selbst helfen möchte, findet noch ein wirklich langes FAQ. So kann der NordicBet Kundendienst am Ende auf alle Eventualitäten reagieren und du als Spieler darfst dich auf eine ruhige Anmeldung freuen.

Die Auszahlungserfahrung der Spieler

Die erste NordicBet Einzahlung und vor allem die Auszahlung der möglichen Gewinne sind nun natürlich ein spannendes Feld. Dank vieler verschiedener Methoden ist dafür gesorgt, dass du flexibel verfahren kannst. Wir haben dir die aktuellen Möglichkeiten für deutsche Spieler hier aufgelistet:

Wie die Erfahrung zeigt, listet NordicBet PayPal zwar auf, doch das E-Wallet ist stellenweise doch nicht verfügbar. Hier ist es wichtig, dies im Vorfeld zu checken. Alternativ lassen sich Skrill oder Neteller verwenden, die praktisch gleich funktionieren. Auch sie zeichnen sich durch eine kurze NordicBet Auszahlungsdauer aus. Wirklich lange dauert dies nur bei der Banküberweisung – was aber der jeweiligen Bank geschuldet ist.

Limits und Gebühren bewegen sich im NordicBet Casino in einem fairen Rahmen. Der Start ist schon mit 10 Euro kein Problem. Ab 20 Euro ist dann auch die Auszahlung möglich. Alle Einzahlungen auf das Konto sind ohnehin kostenlos und nur bei manchen Auszahlungen musst du mit einer Gebühr rechnen. Zumeist wird es also gelingen, den NordicBet Echtgeld Gewinn ohne Abzüge auf dem Konto in Empfang zu nehmen.

Der 50€ Neukundenbonus getestet

Wie es sich heute gehört, haben Neukunden natürlich Zugriff auf einen zusätzlichen Bonus. Die erste Einzahlung verdoppelt sich – aber erst einmal nur bis 50 Euro. Vor allem für Lowroller ist dieser Bonus also perfekt. So steht noch zusätzlich NordicBet gratis Guthaben zur Verfügung, um einen entspannten Start hinlegen zu können. Für die Aktion ist noch nicht einmal ein Bonus Code notwendig. Stattdessen kannst du direkt auf „Bonus beanspruchen“ klicken, während du die erste Einzahlung durchführst.

Hinzu kommen noch 25 Freispiele, die du bei Twin Spin, Starburst oder sogar dem Jackpot-Spiel Mega Fortune Dreams verwenden kannst. Auch da dürften noch einmal ein paar Gewinne möglich sein.

Insgesamt erscheinen uns die NordicBet Bonusbedingungen fair. 35 Mal musst du das Bonusguthaben und die Gewinne aus den Freispielen umsetzen. Dafür werden Spielautomaten zu 100% und die meisten Tischspiele zu 25% angerechnet. Sogar ein Einsatz von bis zu 6 Euro pro Spin ist erlaubt. Allerdings geschieht das alles unter Zeitdruck. In nur 3 Tagen müssen die Gewinne der Freispiele umgesetzt werden. Immerhin zwei Wochen hast du für das Bonusguthaben Zeit. Andere Casinos liefern hier deutlich entspannte Fristen.

An weiteren Sonderaktionen spart das NordicBet Casino leider. So gibt es keinen VIP Club und auch saisonale Aktionen sind dünn gestreut. Falls sich etwas tut, erfährst du es natürlich über unseren kostenlosen Newsletter.

Ein genauer Blick lohnt sich

Der NordicBet Login kann sich lohnen – das zeigt der Blick auf die die hochwertigen Spiele, die sichere Lizenz und den guten Support. Der Bonus ist hingegen nur für kleine Budgets geeignet und die Umsetzung wird nicht jedem gelingen. Insgesamt fällt unser NordicBet Erfahrungsbericht trotzdem positiv aus. Das NordicBet Casino ist mehr als nur das Anhängsel der Sportwetten. Mach dir also auf der Seite am besten selbst ein Bild.