Die iGame Casino Erfahrungen

Das iGame Online Casino mag mit seiner englischen Webseite exotisch erscheinen. In den letzten Jahren leistete es deutschen Spielern jedoch wertvolle Dienste. Wie die iGame Erfahrungen zeigen, kann der Anbieter mit dem kurzen Namen inzwischen mit den ganz Großen der Branche mithalten. Um für dich mehr Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir uns alles im iGame Casino Test genauer angesehen. Informiere dich jetzt über die Qualität der Seite und entscheide über deine Anmeldung.

Details über die iGame Spiele

Ganz zu Beginn geht es uns natürlich um den iGame Spielpark und seine viele Besonderheiten. Allein für die iGame Automaten werden etwa 90 Prozent der Webseite zur Verfügung gestellt. Hier hast du die Gelegenheit, die neuesten Produktionen von Play’n’Go, NetEnt oder Microgaming zu erkunden. Mit Rise of Merlin, Book of Dead, Starburst oder Super Flip kommen auch die Klassiker nicht zu kurz. Das Besondere liegt vor allem in der Aktualität des Angebots. Wenn du an den neuesten iGame Slots zocken möchtest, so hast du sie auf der Plattform direkt zur freien Verfügung. Täglich lassen sich so neue lukrative Spiele entdecken.

Ein wichtiger Teil der Slots liefert dir in Form von iGame Jackpots Zugriff auf Gewinne in Millionenhöhe. Titel wie Mega Moolah, Mega Fortune oder Joker Millions können dich innerhalb von einer Spielrunde zum Millionär machen. Da das iGame Online Casino besonders viele solche Titel für dich bereithält, können wir diese Höchstgewinne als eine wichtige Stärke der Seite ausmachen.

Auf der anderen Seite trifft dies natürlich auch auf die Tisch- und Kartenspiele zu. Bei iGame Roulette, Blackjack oder Baccarat hast du schon im offline Bereich die Chance, am grünen Filz zu spielen. Noch mehr Spaß macht dies natürlich im großen Live Casino, das wir direkt im Anschluss untersucht haben.

Evolution Live Casino Lobby

Der Entwickler Evolution Gaming ist in der gesamten Lobby des Live Casinos präsent. Du hast die Gelegenheit, viele bekannte Spiele und natürlich Besonderheiten wie Dream Catcher oder Deal or no Deal zu spielen. Die Dealerinnen leiten das Spiel dabei mit größter Aufmerksamkeit und lassen an den Tischen gar keine Unruhe aufkommen. Dass sich das Live Casino durchaus an ein breites Publikum richtet, kannst du an den Limits erkennen. Denn schon mit den ersten 0,10 Euro bist du an den Tischen willkommen. Auf die gleiche Weise wäre es für einen Highroller möglich, direkt mit bis zu 10.000 Euro in die Spiele zu starten.

Viel Qualität bei den Limits

Genau diese große Bandbreite der Einsätze spiegelt sich nicht nur im Live Casino wieder. Auch im Bereich der anderen iGame Spiele kannst du dieses Muster entdecken. Low- und Highroller haben auf diese Weise die Gelegenheit, gemeinsam auf die Dienste eines hochwertigen Anbieters zu setzen. Du wirst demnach nicht dazu angehalten, mehr Risiko in Kauf zu nehmen, als du dir zunächst vorstellen konntest.

Nur knapp über drei Prozent der Einsätze dienen der Finanzierung des Angebots. Der gesamte große Rest fließt wieder zurück zu dir als Spieler.

Zugleich entscheiden sich viele Spieler durch den geringen Hausvorteil dafür, im iGame Kasino zu starten. Nur knapp über drei Prozent der Einsätze dienen der Finanzierung des Angebots. Der gesamte große Rest fließt wieder zurück zu dir als Spieler. So kommt es, dass die Gewinnchancen letztlich deutlich besser stehen, als dies in einer normalen Spielhalle je möglich gewesen wäre. Dass iGame seriös und insgesamt sehr sicher ist, lässt sich schon an diesen Punkten klar erkennen.

Reibungslose iGame Software

Vollends überzeugen konnte uns die hochwertige iGame Software von den Leistungen der Seite. Die Plattform ordnet alle Inhalte übersichtlich in Spiele, Bonus und Turniere. Durch diese klaren Kategorien dauert es nur wenige Augenblicke, bis du das perfekte Spiel finden kannst. Hinzu kommt die Flash Version, welche dir einen langwierigen Download erspart. Obwohl alle Inhalte mit einem Klick verfügbar sind, stehen sie dir in bester HD-Qualität zur Verfügung. Auch kurze Ladezeiten sind im Umgang mit dem Angebot garantiert.

Wer sich im Store auf die Suche nach einer iGame App macht, kommt dabei bislang nicht zum Ziel. Stattdessen steht nur ein webbasiertes Angebot zur Verfügung, das jedoch seine ganz eigenen Vorteile hat. Dank der optimierten Darstellung hast du den perfekten Überblick über das Geschehen. Zudem hat der Anbieter alle wichtigen Features, wie zum Beispiel Ein- und Auszahlungen, übernommen. Auch am Smartphone oder Tablet kannst du auf diese Weise einen hervorragenden Zugriff genießen.

Hochwertige Konzession aus Malta

Wieder einmal ist es die Lizenz der Malta Gaming Authority, die uns deutlich macht, dass iGame Deutschland sicher ist. Die EU-Lizenz hat in allen Mitgliedsstaaten Gültigkeit. Auch für dich ist es deshalb möglich, legal und sicher auf die Seite zuzugreifen. Entscheidend dafür ist die Lizenznummer MGA/B2C/106/2000, die seit Jahren immer wieder verlängert wird. Aktuell ist sie noch bis ins Jahr 2028 gültig. Die Verantwortlichen sind sich offenbar sicher, dass bei diesem Angebot alles mit rechten Dingen zugeht.

Auch das verantwortungsvolle Spiel wird im iGame Casino großgeschrieben. Spieler- und Datenschutz werden von verschiedenen zuverlässigen Siegeln nachgewiesen. Insgesamt ist somit alles für ein sicheres und erfolgreiches Spiel angerichtet.

Wir testen den iGame Kundendienst

Doch wie gut funktioniert der iGame Support, wenn sich die Spieler mit ihm in Verbindung setzen müssen? Zunächst müssen wir leider feststellen, dass der gesamte iGame Kundenservice nur in englischer Sprache verfügbar ist. Selbst das FAQ, in dem du selbst auf die Suche nach einer Antwort gehen kannst, ist bislang nicht auf Deutsch vorhanden. Dafür werden sehr viele Fragen rund um die Anmeldung detailliert beantwortet.

Insgesamt ist es schade, dass der gesamte iGame Kundendienst über das FAQ laufen soll. Erst nach einer erfolglosen Suche bekommen wir als Spieler noch einen direkten Kontakt angeboten. Selbst dann sind die Mitarbeiter nur schriftlich zu erreichen. Insgesamt sind wir dennoch der Meinung, dass die wichtigsten Bedürfnisse der Spieler mit diesem Service abgedeckt werden können.

Die iGame Zahlungsmethoden im Überblick

Auf dem Weg zu deiner iGame Auszahlung kannst du aus ganz unterschiedlichen Zahlungsarten wählen. iGame Ein- und Auszahlungen sollen den Spielern auf diese Weise noch leichter gemacht werden. Aktuell handelt es sich um die folgenden Optionen:

  • Visa und MasterCard
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill
  • WebMoney
  • Entercash

Auch dieser Anbieter konnte ein günstiges Angebot auf die Beine stellen. Dies zeigt sich etwa daran, dass du keinerlei Gebühren bei deinen Zahlungen fürchten musst. Zudem reichen die ersten zehn Euro schon für eine erfolgreiche Einzahlung aus. Es ist nicht das ganz große Kapital notwendig, um erfolgreich sein zu können. Zusätzlich erhältst du noch einen satten Bonus. Auch die minimale Auszahlung von 20 Euro sollte damit kein Problem sein.

Sehr positiv aufgefallen ist uns die iGame Auszahlungsdauer im Test. Das Casino weist alle Zahlungen mehrmals pro Tag an. So hängt es am Ende von der gewählten Zahlungsart ab, wie viel Zeit tatsächlich ins Land geht. Bei Neteller und Skrill sind dies maximal 24 Stunden, bei der herkömmlichen Überweisung gerne einmal bis zu fünf Tage. Wer also den persönlichen iGame Gewinn schnell in Händen halten möchte, sollte um diese Art der Zahlung besser einen Bogen machen.

200% Bonus plus 150 Free Spins

Doch was ist nun die beste iGame Strategie, um direkt Gewinne zu landen? In jedem Fall spielt hier der Bonus eine große Rolle. Schon direkt nach der Registrierung kannst du 150 Freispiele erhalten, die dir erste Gewinne möglich machen. Insgesamt zehn Tage lang bekommst du täglich deine 15 Free Spins für Fire Joker. Die erzielten Gewinne müssen im Anschluss nur 50 Mal umgesetzt werden – für gratis Spins ein durchaus fairer Wert.

Bis zu 50 Euro gibt es anschließend mit dem iGame Willkommensbonus – und das sogar über 200 Prozent der Einzahlung. So reicht es vollkommen aus, 25 Euro einzuzahlen, um den Bonus in ganzer Höhe nutzen zu können. Schon deshalb können wir sagen, dass das iGame Online Casino mit solchen Angeboten gerade Einsteigern und Freizeitspielern sehr zu empfehlen ist. Wer diese 25 Euro einzahlt, hat durch den Bonus 75 Euro als Einsatz zur Verfügung.

Wie gewohnt muss nun noch die Umsetzung des Geldes erfolgen. Wie unsere iGame Erfahrung zeigt, dass der Betrag dazu 50 Mal eingesetzt werden muss. Insgesamt eine faire Anforderung, obwohl dies bei anderen Anbietern auch schon leichter möglich war.

Zusätzlich liefert dir das iGame Online Casino einige saisonale Aktionen, bei denen sich die Teilnahme lohnt. Auch in deinem Umfeld lohnt sich die eine oder andere Empfehlung. Denn für jeden geworbenen Spieler, der im Anschluss eine Einzahlung tätigt, gibt es noch einmal 50 Euro geschenkt. Bis zu 500 Euro kannst du auf diese Weise ganz nebenbei verdienen.

Viel Neues, viele Stärken

Mit zahlreichen neuen Spielen macht das englischsprachige iGame Casino auf sich aufmerksam. Obwohl es sich bislang für Spieler aus Deutschland nicht um die erste Adresse in der Branche handelt, wartet dort ein faires und sehr aktuelles Angebot. Durch niedrige Limits und einen 200 Prozent Bonus ist der Anbieter erfahrungsgemäß perfekt für Lowroller geeignet. Sie können schon mit kleinem Geldbeutel von ansehnlichen Gewinnen profitieren und das gesamte Angebot für sich entdecken. Nun bleibt uns nur die Möglichkeit, auch dir den Besuch auf der Seite ans Herz zu legen, die absolut sicher und seriös ist.