Der Machance Casino Testbericht

Das Machance Casino ist ein noch junger Anbieter, der im Jahr 2020 online gegangen ist. Inzwischen zählt man zur Play Logia N.V. und verfügt über eine Lizenz aus Curacao. Da einzelne Spieler euphorisch von der Seite berichten, war es für uns an der Zeit, sie genau unter die Lupe zu nehmen.

In unserem Machance Casino Test nehmen wir alle wichtigen Kriterien der Plattform unter die Lupe. Dabei wollen wir die Frage beantworten, ob sich die Anmeldung für die Nutzer lohnt. Ein Bonus von bis zu 300€ für neue Spieler klingt schon einmal vielversprechend. Was wir ansonsten erwarten können, klären wir jetzt.

Das steckt im Machance Spielpark

Natürlich dominiert der Bereich der Spielautomaten im Machance Casino. Denn man arbeitet mit einer langen Liste hochwertiger Entwickler zusammen. Diese bringen es insgesamt auf 1.894 Spiele in dieser Kategorie, gezählt zum Zeitpunkt unseres Tests. Denn immer wieder kommen neue Machance Slots hinzu. Sie stammen beispielsweise von den folgenden Entwicklern:

  • iSoftBet
  • NetEnt
  • Microgaming
  • Booming
  • Betsoft
  • Red Tiger
  • Tom Horn
  • Wazdan
  • Rival Games
  • ELK Studios

Du kannst dir die Games als Spieler sogar gefiltert nach Herstellern anzeigen lassen. Das bietet dir die Möglichkeit, den Fokus auf die Games deines Favoriten zu legen. Mit dabei sind Spiele wie Solar Queen, Sun of Egypt 3, Legend of Cleopatra oder Clover Riches. Wie schon diese Auswahl zeigt, gibt es also eine sehr schöne Mischung zwischen Videoslots und alten Klassikern, die immer noch einen Blick wert sind.

Eine extra Kategorie bildet das Machance Online Casino für die Arcade Spiele. Wie unsere Machance Erfahrungen zeigen, beläuft sich die Auswahl aber nur auf 43 Stück. Keinen positiven Eindruck haben wir von den Machance Jackpots. Denn zum einen gibt es kaum Games, die über einen progressiven Jackpot verfügen. Zum anderen fehlt die entsprechende Kategorie auf der Seite komplett. Dafür gibt es noch spezielle Turnier-Spiele, an denen sich die Spieler untereinander messen können.

Über das Live Casino

Schnell leuchtet uns auch die Kategorie Machance Live Casino entgegen. Auch hier sind hochwertige Provider am Start, wie zum Beispiel Lucky Streak. Sie sorgen für eine sehr gute Auswahl von mehr als 70 verschiedenen Streams, in denen mit Echtgeld gespielt werden kann. Los geht es schon ab einem Betrag von 0,10 Euro. Für Lowroller besteht also auch die Möglichkeit, hier ein paar Spielrunden zu absolvieren.

Zum anderen hat dieses Live Casino rund um die Uhr geöffnet. Zu jeder Zeit kannst du dein Glück bei einer Runde Machance Blackjack, Roulette oder live Baccarat versuchen. Nur die Auswahl an Spielshows ist aus unserer Sicht etwas dürftig. Dafür gibt es einige VIP Tische für Highroller, wo mit sehr hohen Limits gespielt werden kann. Genau diese wollen wir uns im Machance Test jetzt genauer ansehen.

Einsätze und Auszahlungsquote

Die Limits interessieren natürlich nicht nur die Spieler im Machance Live Casino. Doch bei den Slots reichen schon kleinere Summen aus, um an den Start zu gehen. Mit 0,05 pro Spin kannst du um Echtgeld spielen und damit zumindest um kleine Gewinne spielen. Je nach Hersteller geht es auf Wunsch bis auf 50 Euro nach oben. Entsprechend schnell wachsen die potenziellen Gewinne an. Im Live Casino sind Einsätze von 1.000 Euro und mehr oft kein Problem.

Mit einem Klick auf „Demo“ können die Nutzer bei Machance gratis spielen. So lassen sich alle Slots ohne Risiko testen.

Wie fair die einzelnen Games sind, ist letztlich eine Frage der Auszahlungsquote. Wir konnten im Schnitt einen Return to Player von etwas mehr als 95 Prozent feststellen. Ein ordentlicher Anteil der Einsätze fließt also an die Spieler zurück und die Gewinnmarge scheint nicht zu hoch bemessen zu sein. Trotzdem reichen die Werte nicht an die Tisch- und Kartenspiele heran. Bei Roulette und Co. bist du statistisch gesehen besser dran.

Webseite und mobiles Angebot

Obwohl das Machance Online Casino erst wenige Jahre alt ist, wirkt die Webseite nicht mehr ganz modern. Stattdessen können wir die eine oder andere Schaltfläche sehen, der ein Update gut tun würde. In Sachen Funktionalität spielt man trotzdem ganz oben mit. Das zeigt sich schon an den kurzen Ladezeiten, die einen schnellen Wechsel zwischen den einzelnen Kategorien möglich machen.

Eine native App bietet uns das Machance Casino leider nicht an. Dafür gibt es für die Spieler eine hochwertige Web-App zu entdecken. Dorthin werden alle Nutzer mit Smartphones oder Tablets weitergeleitet. Wie unser Machance Testbericht zeigt, ist dort für eine gute Übersicht über alle Inhalte gesorgt. Wie am PC sichert uns der Anbieter auch dort per SSL-Verschlüsselung technisch ab. Darüber hinaus profitieren Spieler davon, dass kein Download notwendig ist, um die Dienste der Web-App nutzen zu können.

Aktuell zeichnet sich nicht ab, dass zeitnah auch eine Machance App aus dem Store angeboten werden wird. Doch in Anbetracht dieser Alternative sind wir dennoch mit dem Angebot zufrieden.

Unternehmen mit EU-Lizenz aus Curacao

Natürlich muss jeder Spieler sicher sein können, dass das Machance Casino seriös ist. Ein wichtiger Anhaltspunkt bleibt auf der Ebene die Lizenz des Anbieters. Sie stammt aus Curacao, von wo man sich auf die Dienstleistungsfreiheit in der EU beruft. Demnach ist es auch für die deutschen Spieler möglich, sich sicher auf der Seite anzumelden. Alle Infos rund um die Lizenz sind auf der Startseite von Machance noch einmal aufgelistet. Eine deutsche Zulassung ist aber leider nicht vorhanden.

Weiterhin zählen wir den soliden Spielerschutz zu den Indikatoren, welche die Seriosität des Anbieters anzeigen. Alle wichtigen Hilfsangebote für die Kunden sind transparent aufgeführt. Darüber hinaus steht die wichtige Limitierung des Kontos zur Verfügung, die freiwillig erfolgen kann.

Hinzu kommen die Machance Erfahrungsberichte der Spieler aus den letzten Jahren. Sie sind in der klaren Mehrheit positiv.

Das leistet der Machance Kundendienst

Ein großes Fragezeichen-Symbol auf der Seite öffnet dem Weg zum Machance Kundendienst. Auf mehreren Wegen können sich die Spieler dort Unterstützung holen. Aus unserer Sicht funktioniert dies schriftlich sehr gut über die Adresse [email protected] Für kürzere Fragen wäre ein gut ausgebauter Live Chat wichtig, den es leider nicht gibt.

Dafür besteht die Möglichkeit, sich über die Hotline mit den Mitarbeitern zu verbinden. Der telefonische Kontakt ist zwar praktisch, er wird aber leider nicht gratis angeboten. Dafür konnten wir ein umfassendes FAQ auf der Seite finden, welches die wichtigsten Fragen beantwortet. So können sich die Spieler in unterschiedlichen Kategorien selbst weiterhelfen, wenn sie auf der Suche nach Antworten auf ihre Fragen sind.

Erfahrungen zur Ein- und Auszahlung

Los geht die Anmeldung im Machance Casino natürlich mit einer ersten Einzahlung. Dafür steht eine lange Liste an Zahlungsoptionen zur Verfügung. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Visa und MasterCard
  • Kryptowährungen
  • Giropay
  • Flexepin
  • Cashlib
  • Sofort Überweisung
  • CashtoCode

Zu den Kryptowährungen, die das Casino anbietet, zählt nicht nur Machance Bitcoin. Stattdessen können die Nutzer auch mit Ethereum und Litecoin bezahlen. Das Limit für eine Einzahlung liegt stets bei 20 Euro. Für Highroller sind die Zahlungen ab 1.000 Euro limitiert.

Mehrere Probleme liegen aber bei den Auszahlungen vor. Zum einen können nur die Banküberweisung oder Kryptowährungen als Zahlungsart in Deutschland ausgewählt werden. Zum anderen müssen sich mindestens 300 Euro auf dem Account befinden, um die Banküberweisung starten zu können. Das Limit für Krypto Zahlungen liegt derzeit bei 100 Euro. Das ist deutlich zu hoch, um einem einfachen Spieler eine einfache Verwaltung des Kontos zu ermöglichen. Immerhin scheint der Anbieter auf jegliche Gebühren bei der Abwicklung der Zahlungen zu verzichten. So kommt stets der gesamte Betrag wie gewünscht auf dem Account der Spieler an.

Bis zu 300€ Casino Bonus

Besonders groß ist das Interesse der Spieler am Machance Casino Bonus. Dabei können die Spieler aus zwei unterschiedlichen Alternativen wählen. Zum einen gibt es den 100% Bonus über bis zu 300 Euro, der für höhere Einzahlungen gut geeignet ist. Wer als Lowroller starten möchte, erhält einen 300% Bonus über 60 Euro extra Guthaben mit einer Einzahlung von nur 20 Euro.

Wie gewohnt muss das Bonusgeld natürlich umgesetzt werden, damit später die Auszahlung möglich wird. Hier stören uns die wenig transparenten Bedingungen der Seite. Die Spieler müssen sich zuerst auf den Weg in das ganz Kleingedruckte begeben, um Antworten zu finden. Außerdem ist die Bedingung, das Geld 90 Mal als Einsatz zu verwenden, deutlich zu hoch angesetzt. Da hilft es nicht, dass fast alle Slots zu 100 Prozent an der Umsetzung beteiligt sind.

Dieser Bonus für Neukunden, den es in gleich zwei Ausführungen gibt, ist aber nicht das einzige Angebot der Seite. Alternativ können die Spieler zum Beispiel am Bonusrad drehen und dadurch an weiteren Aktionen teilnehmen. Auch Machance Freispiele sind dort verfügbar. Hinzu kommt ein guter Reload-Bonus, der noch einmal die zweite Luft im Spiel verschaffen kann. Insgesamt bessert sich aber im Hinblick auf die Umsatzbedingungen nur wenig. Nach unseren Machance Erfahrungen zu urteilen brauchen Spieler sehr viel Glück, um etwas aus dieser Aktion zu machen.

Dieses Casino ist eine Chance

Mit vielen Vorteilen zeigt das Machance Casino, dass es als eine echte Chance zu verstehen ist. So kann uns zum Beispiel der Spielpark überzeugen und auch der Support ist nicht von schlechten Eltern. Doch an wichtigen Punkten klemmt es leider noch immer. Dies gilt zum einen für die Zahlungsarten, bei denen die Limits für die Auszahlung zu hoch angesetzt sind.

Zum anderen ist es für die Spieler schwer, einen Gewinn aus dem Bonus zu erzielen. Hier sind die Bedingungen schlicht zu streng. Wer sein Glück dennoch mit dem Machance Casino versuchen möchte, dem drücken wir natürlich die Daumen! Über alle weiteren Entwicklungen mit der Seite halten wir euch auf dem Laufenden.