Mein persönlicher LuckyDino Erfahrungsbericht

Im Jahr 2014 wurde das LuckyDino Online Casino gegründet, das sich damit schon einige Zeit am Markt beweisen konnte. So lohnt sich der Blick auf die genaue Qualität der Seite. Wir haben das Angebot zu diesem Zweck in zehn wichtige Kriterien geordnet und diese genau untersucht. Wann sich der exklusive 400 Euro Bonus lohnt und welche Spiele besonders gut auszahlen, klären wir hier in unserem LuckyDino Casino Test.

Fantastische Auswahl an LuckyDino Spielen

Die LuckyDino Erfahrungen zum Spielpark fallen zunächst positiv auf. Wer sich für den LuckyDino Login entscheidet, macht dies vor allem aufgrund der vielen Video-Slots der Seite. Hier gibt es eine große Zahl an hochklassigen Angeboten. Entwickler wie Microgaming, Play’n’Go oder Yggdrasil tragen ihren Teil zur Gestaltung des Angebots bei. Da die Seite durch viele Kooperationen breit aufgestellt ist, hast auch du die Möglichkeit, immer wieder neue Games zu entdecken. Unter den beliebtesten LuckyDino Spielautomaten findest du Slots wie Book of Dead, Big Win 777 oder Extra Chilli.

Auch im Hinblick auf den LuckyDino Jackpot kann sich die Registrierung auf der Seite durchaus bezahlt machen. Eine orangefarbene Banderole zeigt dir an, wo der hohe LuckyDino Gewinn zu finden ist. Meist handelt es sich hierbei um progressive Gewinnsummen. Dies bedeutet, dass du mit einem Einsatz zur richtigen Zeit fünf- oder sechsstellige Summen abräumen kannst. Dies gilt zum Beispiel für Pirates Plenty Battle for Gold, Mystery Reels oder Wild Cats Multiline. All diese Spiele basieren jedoch auf ein und demselben Jackpot. Ist dieser einmal abgeräumt, dauert es also ein paar Tage, bis erneut eine spannende Summe erreicht wurde.

Die Kategorien „Klassische Slots“, „Spieltische“ und „Spezial“ sind dagegen eine große Enttäuschung. So stehen dort nur einzelne Spiele zur Verfügung, während LuckyDino Roulette, Blackjack oder Baccarat gar nicht anbietet. Für uns ist dies absolut unverständlich. Nach unserer LuckyDino Bewertung können wir das Casino nur noch den Spielern empfehlen, die sich nicht speziell für die Klassiker interessieren.

Live Casino ist nicht zu finden

Warum reicht es am Ende nicht zur Bestnote? Ein Grund dafür ist auch das Fehlen des Live Casinos, das wir leider feststellen mussten. Wer sich bei LuckyDino einloggen möchte, dem fehlen die Live Streams, an denen mit echten Croupiers gespielt werden kann. Da ohnehin nur Poker unter den Tischspielen zur Verfügung steht, ist dies ein herber Verlust für die Seite. Diese verlagerte den Fokus einzig und allein auf die Tisch- und Kartenspiele.

Über die LuckyDino Auszahlung

Die Bedingungen für eine Auszahlung schneiden derweil deutlich besser ab. Dies liegt zum einen an der guten LuckyDino Auszahlungsquote, die einen großen Anteil der Einsätze zurück auf die Konten der Spieler fließen lässt. Im Bereich der Slots sind dies stets zwischen 95 und 97 Prozent der Einsätze. Mit diesen hohen Werten ist es kein Problem, langfristig auf der Siegerstraße zu bleiben. Ein Klick auf das kleine Fragezeichen in den Spielen öffnet dir die Spielbeschreibung. Zu unseren LuckyDino Tipps zählen wir die Überprüfung der RTP-Quote. So kannst du dir die Spiele auswählen, die auf Dauer am besten ausschütten.

Das Aufrufen der Spiele ist auch ohne einen eigenen LuckyDino Account möglich. So werden die Spielrunden zwar ohne Echtgeld simuliert und Gewinne bleiben fiktiv, doch du kannst dir einen unverbindlichen Eindruck von der Qualität machen.

Das LuckyDino kostenlos Spielen ohne Anmeldung ist für einen jeden Spieler eine mögliche Option. Das Aufrufen der Spiele ist auch ohne einen eigenen LuckyDino Account möglich. So werden die Spielrunden zwar ohne Echtgeld simuliert und Gewinne bleiben fiktiv, doch du kannst dir einen unverbindlichen Eindruck von der Qualität machen. Echte Einsätze beginnen im LuckyDino Online Casino schon ab 0,01 Euro pro Gewinnlinie. So kannst du praktisch ohne finanzielles Risiko spielen und dennoch kleine Gewinne feiern. Neben dieser Variante für Lowroller haben gut betuchte Spieler die Chance, bis zu 100 Euro pro Runde einzusetzen.

Die LuckyDino Software überprüft

Nun also der Blick auf die Software, welche zu großen Teilen auf die einzelnen Entwickler zurückgeht. An der Webseite stellt das LuckyDino Kasino persönlich seine Stärke unter Beweis. Zum einen ist für eine gute Übersicht gesorgt, da alle Schaltflächen optisch sehr gut voneinander abgehoben wurden. Andererseits führt der glückliche Dino als Maskottchen durch das gesamte Angebot. Die Navigation ist dabei selbsterklärend. Nach unseren LuckyDino Erfahrungen wird zunächst eine Kategorie gewählt, um im Anschluss die gewünschten Spiele mit nur einem Klick aufzurufen. Möglich ist dies dank der Flash Version des Anbieters.

Eine herkömmliche LuckyDino App für den Download gibt es aktuell noch nicht. Dafür steht dir die Chance bereit, die mobile Webseite als Alternative zu nutzen. Hier reicht es aus, dich mit deinem Smartphone oder Tablet auf die Seite zu begeben. Auch hier sind alle Inhalte SSL-verschlüsselt, was deine Daten auch unterwegs absichert. Selbst die LuckyDino Registrierung und alle Transaktionen sind inzwischen über die mobile Webseite möglich.

Sicher reguliert auf Malta

Wer sich fragt, ob LuckyDino seriös ist, kann sich ein Bild von der Lizenz des Anbieters machen. Dieser verfügt über einen Hauptsitz auf Malta, der damit die Regulierung in die eigenen Hände nimmt. Die Malta Gaming Authority stellte dazu eine EU-Lizenz mit der Nummer MGA/B2C/295/2015 aus, die in ganz Europa Gültigkeit hat. Auch LuckyDino Deutschland baut auf dieser sicheren rechtlichen Grundlage auf. Du kannst dich also mit gutem Gewissen für dieses Angebot entscheiden. Dies belegen auch die LuckyDino Reviews anderer Spieler, in denen nie von Betrügereien die Rede ist.

Wir stellen LuckyDino Kontakt her

Mit unseren Stichproben haben wir wie immer auch den LuckyDino Kundenservice unter die Lupe genommen. Bei auftretenden Fragen und Problemen hast du die Wahl zwischen der Email [email protected] und einer Rufnummer. Den telefonischen Kontakt können wir dir nicht ohne Vorbehalte empfehlen. Denn hier fallen die Kosten für ein Festnetzgespräch ins Ausland an.

Sehr praktisch und rund um die Uhr gut zu erreichen ist der Live Chat. Die kleine blaue Sprechblase in der unteren rechten Ecke des Bildschirms erlaubt dir den direkten Kontakt. So kannst du dich innerhalb einiger Sätze mit den Verantwortlichen austauschen. Etwas mehr Volumen hätten wir uns für das FAQ gewünscht, in dem noch so manche Frage offen bleibt. Dennoch sind wir insgesamt sehr zufrieden mit der Unterstützung für die Spieler.

Deine verfügbaren LuckyDino Zahlungsmethoden

Damit deine Gewinne zügig auf einem persönlichen Konto ankommen, stehen dir unterschiedliche Methoden zur Verfügung. Wir haben sie hier noch einmal aufgeführt:

  • Visa und MasterCard
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill
  • Trustly
  • Sofort Überweisung
  • Banküberweisung

Obwohl LuckyDino PayPal nicht anbietet, ist der Bereich der E-Wallets dank Neteller und Skrill gut abgedeckt. Darüber hinaus profitierst du bei einer Einzahlung mit den Kreditkarten von einer schnellen Verarbeitung der Zahlung. Leider ist eine LuckyDino Einzahlung erst ab einem Betrag von 20 Euro möglich. Für eine erfolgreiche LuckyDino Auszahlung müssen sich sogar 30 Euro auf dem Konto befinden.

Transparent und fair wurden dagegen die Gebühren gestaltet. Jede Aufladung des Kontos ermöglicht das Casino unabhängig von der Summe gratis. Eine Abhebung ist dagegen nur einmal pro Monat kostenlos. Ab der zweiten Auszahlung fällt bei jeder Zahlungsmethode eine Gebühr von drei Prozent und mindestens zwei Euro an. Die maximale Höhe der Gebühr wurde auf 25 Euro beschränkt. Wir raten dir dennoch dazu, diese Kosten zu sparen, indem du deine Gewinne nur einmal pro Monat auszahlen lässt.

Bis zu 400 Euro Bonus plus Free Spins

Im Willkommenspaket über die ersten zwei Einzahlungen kannst du dir einen Bonus von bis zu 400 Euro sichern. Während wir das Paket im Bonus Test ganz genau unter die Lupe genommen haben, wollen wir uns hier vor allem der ersten Einzahlung widmen. Hierfür gibt es einen 100 Prozent Bonus bis zu einer Summe von 200 Euro. Zahlst du zum Beispiel 125 Euro auf dein neues Konto ein, so kannst du an den vielen Slots mit Einsätzen von 250 Euro spielen.

Bevor du dein Geld allerdings auszahlen lassen kannst, ist dieses noch als Einsatz zu verwenden. Aktuell muss der gesamte Betrag 50 Mal in verschiedene Spiele investiert werden, bevor die Auszahlung möglich ist. Die meisten Slots werden zu 100 Prozent an der Umsetzung angerechnet, bei den Jackpot Spielen sind deine Einsätze allerdings nicht für den Bonus relevant. Dies solltest du dir in diesem Fall stets vor Augen halten.

Auch an weiteren Sonderaktionen lässt es das LuckyDino Kasino nicht mangeln. So gleicht der Anbieter aus unserer Sicht auch ein fehlendes Treueprogramm aus, das bis dato nicht verfügbar ist. Für dich kann es sich also auch nach der Registrierung weiter lohnen, einen Blick auf die aktuellen Angebote zu werfen und dabei Reload-Boni, Freispiele und mehr zu erhalten.

Ein Anbieter mit Klasse

Am Ende von unserem LuckyDino Review können wir festhalten, dass die Seite ein Traum für alle Slot-Fans ist. Wer sich für die modernen Spielautomaten begeistert, wird auf der Plattform jede Menge Spannung und gute Unterhaltung finden. Einzig die schwache Auswahl an Spieltischen und der Totalausfall des Live Casinos stehen als Minuspunkte zu Buche. Ansonsten haben wir einen fairen, sicheren und seriösen Anbieter vor uns, der zurecht dank hoher Qualität seit einigen Jahren fest im Sattel sitzt.

0,0 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen auf dieser Seite Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Mehr informationen