SpinRider Casino
0.0

SpinRider Casino

Mein SpinRider Casino Erfahrungsbericht

Aktuell nimmt das SpinRider Online Casino in der Branche noch eine Nebenrolle ein. Doch trotz des kleinen Umsatzes möchten wir die SpinRider Erfahrungen der Spieler genauer untersuchen und den Anbieter analysieren. Nicht immer war die Seite zuletzt völlig frei von Beschwerden. Welche Stärken in jedem Fall vorhanden ist, klären wir in diesem ausführlichen SpinRider Testbericht.

Wir prüfen den SpinRider Spielpark

#games
Ganz zu Beginn kommen wir nicht umhin, den großen Spielpark der Seite genau unter die Lupe zu nehmen. Auffällig sind die vielen großen Namen, die sich dort einen Platz verdient haben. Mit Spielen wie Starburst, Book of Dead oder Bonanza sind die beliebtesten Slots des Jahres dort vertreten. Die SpinRider Spielautomaten kannst du in vielen Themengebieten erkunden. Von bekannten Filmen über den ganz banalen Alltag bis hin zu Reichtum und Luxus ist hier alles auf den Walzen vertreten. Eine Reihe von hochklassigen Entwicklern, wie zum Beispiel NetEnt und Play’n’Go, sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Eine Erwähnung sind uns auch die SpinRider Jackpots wert, die auf der Seite einen festen Platz einnehmen. Du kannst zum Beispiel Mega Moolah oder Mega Fortune spielen und dort in einer Runde bis zu siebenstellige Gewinne in den Blick nehmen. Neben diesen Rekordhaltern gibt es noch einige weitere progressive Jackpots, bei denen sich für dich ein genauer Blick lohnt.

SpinRider Blackjack, Poker und Roulette nehmen als die großen Tischspiele ebenfalls einen festen Platz ein. Du kannst dich hier für einen gezielten Blick auf die Wurzeln des Glücksspiels entscheiden. Gerade aufgrund der hohen Auszahlungsquote und des besonderen Flairs der Spiele kann sich hier der eine oder andere Einsatz bezahlt machen.

Live Dealer von zwei großen Anbietern

Sehr nahe an die Emotionen einer klassischen Spielbank reichen schließlich die Live Dealer Spiele heran. Wie unsere SpinRider Bewertung zeigt, sind NetEnt und Evolution Gaming wesentlich für diesen Teil des Angebots verantwortlich. Beide Provider stellen hochklassige Streams zur Verfügung, mit denen du direkt an den Tischen eingreifen kannst. Die Live Dealer stehen dir dabei rund um die Uhr zur Verfügung. Ein sehr persönlicher Kontakt ist durch den optionalen Chat mit den Dealern möglich. So mangelt es letztlich nicht an Möglichkeiten, um den besonderen Eindrücken des Glücksspiels besonders nahe zu kommen.

Wir prüfen die SpinRider Auszahlungsquote

Doch wie gut steht es am Ende um deine SpinRider Gewinne? Dazu haben wir den Hausvorteil genauer untersucht, den du in jeder Spielbeschreibung finden kannst. Bei den SpinRider Automaten bewegt sich dieser im Mittelfeld der Branche. Zwischen 95 und 97 Prozent deiner Einsätze fließen langfristig zurück zu dir. Noch bessere Quoten konnten wir aber bei den Tischspielen entdecken. So werden etwa 98 Prozent beim French Roulette erreicht, das ein fester Bestandteil der Seite ist.

Highroller können diesen Betrag oft auf 50, oft sogar auf 100 Euro steigern. Damit steigen parallel dazu die potenziellen Gewinne in den Spielen an. Was wir vermissen, sind spezielle Tische für Highroller.

Doch wie steht es nun um den SpinRider Mindesteinsatz, der in einer jeden Runde platziert werden muss? Aktuell müssen mindestens zwei Cent eingesetzt werden, um an den Automaten drehen zu können. Highroller können diesen Betrag oft auf 50, oft sogar auf 100 Euro steigern. Damit steigen parallel dazu die potenziellen Gewinne in den Spielen an. Was wir vermissen, sind spezielle Tische für Highroller. Vierstellige Einsätze, wie sie echte Profis nutzen, können aus dem Grund nur selten abgegeben werden.

Webseite – Eleganz in Schwarz und Rot

#website and app
Einen besonderen Eindruck macht auf uns auch die Webseite des Anbieters, in der die Farben Schwarz und Rot dominieren. Mit verschiedenen Grafiken und Animationen ist es den Verantwortlichen gelungen, ein ansprechendes Gesamtbild zu formen. Obwohl es dort immer wieder sehenswerte Punkte zu entdecken gibt, so bleibt der Fokus auf den einzelnen Spielen haften. Auf diese Weise ist es möglich, sich ganz auf die Slots einzulassen und jeden Einsatz selbst zu genießen.

Eine klassische SpinRider App, welche direkt auf das persönliche Endgerät geladen werden kann, existiert bis dato leider nicht. Dafür steht dir als registrierter Nutzer ganz automatisch die mobile Version der Seite zur Verfügung. Sie passt sich automatisch deinem Smartphone oder Tablet an, wenn du darauf zugreifst. Auf diese Art kannst du unterwegs alle wichtigen Slots und Spiele genießen. Selbst das Live Casino kann von dort aus angesteuert werden, sofern die Verbindung zum Internet gut genug ist.

Beste Grüße von der MGA

Für diesen SpinRider Testbericht haben wir natürlich die Lizenz der Seite genau untersucht. Diese stammt von der Malta Gaming Authority, was die Seriosität des SpinRider Online Casinos ein weiteres Mal unter Beweis stellt. Unter der Nummer MGA/B2C/370/2017 ist der junge Anbieter ordentlich eingetragen. Warum das für dich so wichtig ist? Da Malta ebenfalls EU-Mitglied ist, kannst du damit auch in Deutschland fair und sicher auf die Seite und ihr Angebot zugreifen. Ein klarer Vorteil im Sinne der allgemeinen Sicherheit.

Darüber hinaus sind es die allgemeinen SpinRider Erfahrungen, welche dies ebenfalls bestätigen. Demnach sind Auszahlungen sicher und schnell möglich, während sogleich alle Anforderungen beim Spieler- und Datenschutz eingehalten werden. Nicht nur in unseren Augen ist dies ein klarer Pluspunkt.

Der SpinRider Support getestet

Der SpinRider Kontakt soll 24/7 schnell und reibungslos möglich sein. In unserem SpinRider Casino Test sind wir dabei auf unterschiedliche Möglichkeiten des Austauschs aufmerksam geworden. Für dich lohnt sich zum Beispiel der schriftliche Kontakt mit den Mitarbeitern. Die E-Mail-Adresse [email protected] ist zu diesem Zweck stets besetzt. Auch über den Live Chat kannst du dich mit den Mitarbeitern austauschen. Hier liefert das Casino die 24/7 Unterstützung, wie man sie sich nur wünschen kann.

Zusätzlich stellt dir die Seite noch ein FAQ zur Verfügung, dessen Dienste du in Anspruch nehmen kannst. Während große rote Überschriften hier die Richtung vorgeben, so fehlt es uns doch an einigen zentralen Fragen. Dennoch ziehen wir beim SpinRider Kundendienst eine insgesamt gute Bilanz.

Zahlungsarten für deine SpinRider Auszahlung

Auch für deine SpinRider Auszahlung gibt es unterschiedliche sichere und verschlüsselte Methoden im Angebot. Die Zahlungsarten sind dabei insgesamt sehr klassisch gehalten und lassen keine allzu großen Experimente zu. Dafür ist der folgende Bereich komplett abgedeckt:

  • Visa und MasterCard
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill
  • Sofort Überweisung
  • Klarna

Nach dem SpinRider Anmelden kannst du deine Zahlungen schon ab einer Summe von 10 Euro vornehmen. Jeder noch so kleine SpinRider Gewinn kann zudem ab 20 Euro auf ein persönliches Konto überwiesen werden. Wenn du höhere Beträge auszahlen lassen möchtest, so sind sogar mehrere tausend Euro pro Woche möglich.

Unterschiedlich müssen wir derweil die jeweilige Dauer der Zahlung bewerten. Hier schneiden Skrill, Neteller und die Sofort Überweisung gut ab. Gerade bei der klassischen Banküberweisung musst du jedoch mit teils unangenehmen Verzögerungen rechnen. Hier können wir nur darauf verweisen, dass nicht das SpinRider Casino selbst dafür verantwortlich ist.

200 Euro Bonus und 50 Freispiele

#bonus
Doch wie genau belohnt dich nun der Bonus der Plattform für deine Anmeldung? Tatsächlich gibt es für deine erste SpinRider Einzahlung bis zu 200 Euro zusätzlich. Denn bis zu dieser Grenze verdoppelt das Casino deine Einzahlung. Weiterhin darfst du dein Glück 50 Mal kostenlos an beliebten Slots herausfordern. Diese Free Spins bringen dir mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit den einen oder anderen Zusatz-Euro ein. Das Beste aber ist, dass du nicht nur bei der ersten Einzahlung einen solchen Bonus erwarten kannst. Wie unsere SpinRider Casino Bewertung zeigt, gibt es diesen Vorteil auch bei der zweiten und dritten Zahlung – wenn auch in kleinerem Umfang.

Auch das SpinRider Online Casino sieht seinen Bonus in erster Linie als Einsatz für die Spieler an. Dies bedeutet, dass du das Geld umsetzen musst, bevor die Auszahlung am Ende möglich wird. Aktuell sehen die Regeln vor, dass der Betrag 35 Mal als Einsatz verwendet wird. Dabei kannst du bis zu 5 Euro pro Spielrunde einsetzen. Bis auf wenige Ausnahmen werden dir die Spielautomaten, Rubellose und Keno zu 100 Prozent angerechnet. Die Tisch- und Kartenspiele können wir hingegen nicht empfehlen. Denn sie leisten keinen Beitrag für die Umsetzung, für die du 30 Tage Zeit hast.

Doch nicht nur hier kommt ein sehenswerter Bonus zum Vorschein. Regelmäßig kannst du im SpinRider Online Casino an attraktiven Verlosungen teilnehmen und zum Beispiel einen Porsche gewinnen. Zudem verfügt die Seite über ein großes VIP Programm, an dem sich die Teilnahme lohnt. Hier bringt dich jeder Einsatz dem exklusiven Club näher, da du laufend Treuepunkte sammelst. Für deine erste Einzahlung erhältst du direkt 500 Treuepunkte als Belohnung. Im Anschluss erwarten dich mit jeden umgesetzten 10 Euro zwei weitere Punkte. Diese können am Ende auch gegen Bonusangebote eingetauscht werden. All dies ist für dich in der Kategorie „Mein Konto“ möglich.

Klein aber sehenswert

In Deutschland mag das SpinRider Casino bislang nicht zu den größten Anbietern zählen. Doch schon jetzt kannst du dich über eine große Vielfalt und eine ansehnliche Qualität der Spiele freuen. Gemeinsam mit dem guten Kundenservice und dem hohen Bonus wird ein Ambiente geschaffen, von dem du nur profitieren kannst. Auch deshalb können wir in diesem Test ein positives Fazit zur Seite ziehen. Die Anmeldung macht sich für dich bezahlt, wir können hier schon fast von einem Geheimtipp sprechen, der auf ganzer Linie glänzen kann.

0.0 Overall Rating

Wir benutzen auf dieser Seite Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern.

Mehr informationen