Lord of the Ocean online spielen

Lord of the Ocean von Novoline ist ein entzückender Unterwasserslot, der jeden Spieler mit seinen detailreichen, funkelnden Bildern und seiner magischen Spielwelt unter der Ägide des Meeresgottes Poseidon in seinen Bann zieht. Besonders risikofreudige Highroller werden das Spiel lieben, denn die Tiefen des Meeres beherbergen Schätze bis zu einem Wert von 25.000 Euro in einem Dreh bei einem Maximaleinsatz von 50 Euro. Der Spielverlauf ist schnörkellos und die Drehungen sind schnell gemacht. Da der Lord of the Ocean Slot dem bekannten Raster der österreichischen Spielschmiede entspricht, ist die Spielmechanik eingängig, sodass direkt in die Handlung gesprungen werden kann auch ohne Lord of the Ocean kostenlos anzutesten.

50 Freispiele + 100% Einzahlungsbonus
100 Spins biz zu €200 bonus
200% Bonus auf die erste Einzahlung
4 x einzahlung verdoppeln + 200 cash spins
Erhalten Sie 100% Bonus von bis zu 200€ auf Ihre 1. Einzahlung
Willkommensbonus 100% bis zu €100 + 100 spiele

Der Spielverlauf der Slotmaschine

Lord of the Ocean online wird wie die meisten Automaten auf fünf Walzen und drei Reihen gespielt. Die Anzahl an Gewinnlinien ist frei auswählbar. Insgesamt 10 Gewinnlinien können im Slot Lord of the Ocean gebildet werden. Einsätze sind von 10 Cent bis 50 Euro pro Runde möglich. Nach jedem Gewinn entscheidet der Spieler, ob er seinen Ertrag in einem Kartenspiel aufs Spiel setzt oder lieber seine Nerven schont und den Gewinn sofort mitnimmt. Insgesamt weist der Spielautomat eine hohe Volatilität auf. Dies bedeutet, die Anzahl an Gewinnen ist während des Spielverlaufs überschaubar. Dafür kann mit einiger Berechtigung auf den großen Gewinn gehofft werden. Die Ausschüttungsquote liegt mit 95,10 Prozent leicht unter dem Durchschnitt.

 

Die Lord of the Ocean Freispiele

Dreh- und Angelpunkt des Spiels ist das Rad der Gezeiten, das Scatter und Wild zugleich ist. Als Wild vervollständigt es wie ein Joker im Kartenspiel die Gewinnlinien. Als Scatter muss das Symbol dreimal erscheinen, woraufhin die lukrativen Lord of the Ocean Freispiele freigeschaltet werden. In der Bonusrunde wird ein Symbol bestimmt, das sich fortan als expandierendes Bild über die Säule ausbreitet. Dies erhöht deutlich die Chance, Gewinnlinien zu erzielen, und auch ein Volltreffer mit fünf gleichen Symbolen rückt in verführerische Nähe. Viele Spieler stimmen deshalb ihre Lord of the Ocean Strategie auf die Bonusrunden ab und versuchen, so oft wie möglich in dieses Feature zu gelangen. Auf jeden Fall möchten sie vermeiden, das Spiel abzubrechen ohne jemals die Freispiele erreicht zu haben.

 

Lord of the Ocean mit Bonus spielen

Im Online Casino ist Lord of the Ocean ein begehrtes Spiel, sodass viele Anbieter auch diesen Spielautomaten nutzen, um mit attraktiven Bonussen um Neukunden zu werben. Auf diese Weise bietet Quasar Gaming einen Willkommensbonus von 300 Euro. Noch höher ist der Einsteigerbonus bei Viks, dem Ozocasino und Lvbet. Hier winken dem Neuling gleich 1.000 Euro als Willkommensbonus, vorausgesetzt, der Spieler ist bereit, hohe Summen für den Unterwasserthrill zu investieren. Mit LeoVegas sind zum krönenden Abschluss 2.500 Euro plus 30 Freispiele zu haben.

Viele Glücksspieler suchen gern nach einem Bonus ohne Einzahlung. Ein solcher Casino Bonus ohne Einzahlung für Lord of the Ocean ist ein No-Deposit-Bonus. Da er nicht an die ungeliebten Bedingungen geknüpft ist, sind die Summen wesentlich geringer. Doch auch wenn Slotspieler dem Risiko generell nicht abgeneigt sind, ist auch für sie der Spatz in der Hand sicherer als die Taube auf dem Dach. Dies gilt auch deshalb, weil dieser Bonus die Gewähr dafür bietet, Lord of the Ocean gratis zu spielen. Bei Casumo sind für Lord of the Ocean 20 Freispiele ohne Einzahlung drin, während Lapalingo 10 Euro bar auf die Hand auszahlt.

 

Die Paytable des Spiels

Die Paytable drückt die Gewinnmöglichkeiten eines Slots aus. In diesem Ratgeber sind die Lord of the Ocean Gewinne als Faktor in Abhängigkeit zum Linieneinsatz dargestellt. Spieler sollten dabei beachten, dass es ausdrücklich nicht um den Rundeneinsatz geht, denn pro Runde kann auf maximal 10 Gewinnlinien gesetzt werden. Wenn also der Faktor für ein niederwertiges Symbol ×5 beträgt, bedeutet dies, dass der Spieler durch diese Payline zwar das Fünffache des Linieneinsatzes gewinnt. Hat er allerdings auf alle 10 Gewinnlinien gesetzt, würde er insgesamt im Minus verbleiben und der Gesamteinsatz für diese Runde amortisiert sich nur zur Hälfte.

Wie üblich beginnen die Bilder mit den Kartensymbolen. 10, Bauer und Dame lassen sich mit ×5, ×25 und ×100 vergüten, während König und Ass mit ×5, ×40 und ×150 geringfügig mehr zu Buche schlagen. Bereits ab einer Zweierreihe zählen Gewinne mit der Meerjungfrau und der Schatzkiste. Ihr Erscheinen wird mit ×5, ×30, ×100 und ×750 honoriert. Außerdem rechnet sich die Heroine mit ×5, ×40, ×400 und 2.000. Der Meeresgott Poseidon höchstpersönlich ist mit ×10, ×100, ×1.000 und ×5.000 am spendabelsten. Schließlich integriert sich das alles entscheidende Rad mit ×20, ×200 und ×2.000 in diesen Reigen.

 

Fazit: ein Slot für Profis

Als Spiel mit hoher Volatilität und einem Höchstgewinn pro Dreh um 25.000 Euro ist Lord of the Ocean ein Slot für Profis, mit dem sich gigantische Summen gewinnen oder auch verspielen lassen. Lord of the Ocean um Echtgeld ist somit eine wahre Herausforderung für Herz und Nerven. Doch ist der Automat mit einem Mindesteinsatz von 10 Cent offen für jeden Spielertypen, sodass auch breite Massen in den Genuss dieser faszinierenden und effektvoll verwunschenen Unterwasserlandschaft kommen. Damit sich die enorm hohen Paylines bei den höherwertigen Symbolen in einen warmen Geldregen manifestieren, sollte das Bonusfeature angestrebt werden, denn mit einem expandierenden Symbol ist das Ziel von großen Gewinnketten sehr viel wahrscheinlicher.